Kontakt  |   Impressum  |   Shop

Kontakt  |   Impressum  |   Shop

4. Putrefactio

„Wie der Lotus aus dem Dunkel ans Licht“

Thema In die Stille/Ruhe kommen, Verdauen; Wirken lassen; Sich Hingeben, Altruismus, Demut, Dienen

Alchemie Fäulnis, Verwesung, Zersetzung, Kompostierung

Emotionen Anhaften – Loslassen; Würdig-Unwürdig; Ehre – Verachtung; Zersetzend, erfolglos, schlecht, nicht gewürdigt, ungeduldig, enttäuscht, panisch, pessimistisch, depressiv, morbide, wert- und nutzlos, gärend

Sprachbilder Etwas ist faul; alles ist Mist; wie lebendig begraben; das bringt doch alles nichts; mir ist nicht zu helfen; die können alle nichts.
Putrefactio
Typus Menschen, deren Selbstwert sehr niedrig ist, die glauben nichts wert zu sein. Das Leben lohnt sich nicht, sie haben nichts erreicht und es wird ihnen nichts gelingen. Erwarten das Schlechteste. Sie sind wie ein schwarzes Loch und jeder fühlt sich kraftlos in ihrer Nähe.

Krankheitsstufe Scheinbarer Stillstand; keine Fortschritte; Umwandlung; tiefe Regeneration; Verschlackung, Fäulnis

Träume Grab, Tod, Sterben, Dunkel, Gärung, Kompost, Abfall, Müll, Kot, Schlamm, Rabe

Weg der Heilung Das Absterben der äußeren Welt, damit die innere aufgeht. Falsche Werte und nicht haltbare Grundsätze aufgeben; Alles an Erwartungen, Leistungen, Ansprüchen loslassen und nichts mehr wollen. Den starren Eigenwillen opfern. Sich einer höheren, inneren Kraft anvertrauen.

Meditationsbilder Komposthaufen; Laub; Pilze; Herbst

Für den Heiler Den Patienten seinem eigenen Prozess überlassen. Offen sein für Anliegen, nicht aber für Forderungen, kein „Samariterdienst“, und nicht eingreifen in diesem Stadium. Mit Versagensängsten und Kraftverlust nicht in Resonanz treten.

Kraft des Heilers Mit der Kraft der Gelassenheit und Ruhe die Dinge sich entwickeln lassen. Mut und Zuversicht zusprechen.

 

Essenzia e.K.   -   Am Murgdamm 7   -   D-76437 Rastatt